VLIESTAPETEN

 

Vliesstapeten


Die Vliestapeten sind eine relativ junge Generation. Man unterscheidet Tapeten auf Vliesträger, fertig bedruckte Vliese oder Vlieswandbeläge zur nachträglichen Behandlung. Sie bestehen aus speziellen Zellstoff- und Polyesterfasern, die mit polymeren Bindemitteln gefestigt sind. Sie sind PVC und formaldehydfrei, lösemittelfrei sowie ohne Schwermetallverbindungen. Sie zeichnen sich durch hohe Dimensionsstabilität aus.